+++ Das Kalte Herz - Teil 1 (Maerchenstunde) +++
Erweiterte Suche
#img

Transatlantic24.06.2013


Politik Interview Deutschland

50. Jahrestag des Besuchs von John F. Kennedy in Berlin

Radijojo-Reporterinnen Tamar, Lena und Lea befragen den amerikanischen Botschafter Philip D. Murphy

Nach vier Jahren in Berlin kehrt der amerikanische Botschafter in Deutschland Philip D. Murphy mit seiner Familie wieder nach New Jersey zurück. Sein vorerst letzter Besuch in der Amerika Gedenkbibliothek steht ganz im Zeichen des 50. Jahrestages der Rede von John F. Kennedy am 26. Juni 1963 vor dem Rathaus Schöneberg in Berlin. Die drei Radijojo-Reporterinnen Tamar, Lena und Lea sind vor Ort dabei, um euch von dem Event zu berichten.



Dabei befragen ihn die Reporterinnen zu den Unterschieden zwischen Deutschland und Amerika.


Interviewt werden auch Jugendliche von der John F. Kennedy Schule und der Leibniz-Schule in Berlin, die mit ihm über die Bedeutung von Kennedys berühmter Rede vor dem Schöneberger Rathaus gesprochen haben.


Vielen Dank an Philip D. Murphy und die Radijojo-Reporterinnen Tamar, Lena und Lea!

 


"Alle freien Menschen, wo immer sie leben, sind Bürger Berlins, und deshalb, als freier Mensch, bin ich stolz auf die Worte ,Ich bin ein Berliner'." John F. Kennedy

 

 


Aktuelle Beiträge

open podcast playlist