+++ Sendepause +++
Erweiterte Suche
#img

Transatlantic31.07.2009


Sonstiges Sonstiges Deutschland

A Day in the life

Die 1. transatlantische Öko-Show

Unsere Freunde von Generation PRX, dem  Jugendradio-Netzwerk der USA,  haben uns gefragt:

"Hey, wir machen eine Umwelt-Sendung; "A day in the life" soll sie heißen.
Wollt ihr mitmachen?"

Klar wollten wir! Und haben richtig zugeschlagen:

* Kinder aus Richton Park, Illinois und Berlin tauschen sich über Internet, Audio und Video zum wichtigen Umwelt-Fragen aus
* Kinder einer Schule für lernbehinderte Kinder in Berlin (Albert-Gutzmann-Schule) präsentieren ihren "Müll-Rap"
* Anna vom Schiller-Gymnaysium Berlin präsentiert coole Tips, wie jedes Kind jeden Tag helfen kann, die Welt zu retten.

Na, und die Kollegen vom New Hampshire Public Radio waren sehr angetan und haben unseren Beitrag übernommen. Yo, so soll es sein!

Meine Damen und Herren, unseren Beitrag zu "A Day in the Life" gibt es hier zum Nachhören, auf Englisch!

Und das Bild hat unsere kleine junior Art Directorin Mariella gemalt. Sie ist 9 Jahre.  Vielen Dank an sie und an alle, die mitgemacht haben, besonders auch an Mirco Reimer für die Produktion!

Kurz und Knapp

#

Kurzmeldungen

  17.07.2019
+ Wie wählen Sie die Nachrichten aus, wer bestimmt das?
  11.07.2019
+ Was macht eine Stadträtin eigentlich für uns Kinder?
  02.07.2019
+ Was ist denn überhaupt ein KiKo?

Aktuelle Beiträge

open podcast playlist