+++ Caramba, Caramba (Music Show) +++
Erweiterte Suche
#img

Kennt ihr die "Regenstadt"?

Herzlich willkommen in Indonesien! Heute sind wir mit SchülerInnen der SMA Dwiwarna Boarding School aus Bogor von der Insel Java per Videokonferenz verabredet.

Das Inselreich Indonesien liegt direkt am Äquator und besteht aus sage und schreibe 17.508 Inseln. Davon sind aber nur 6044 bewohnt. Hierzu gehören u.a. auch Bali, Sumatra und Borneo, die sehr beliebte Urlaubsziele sind.

Die meisten Einwohner Indonesiens leben aber auf Java, genau wie unsere Freunde aus Bogor. Bogor wird offiziell als "Regenstadt" bezeichnet, weil es dort fast jeden Tag bis spät in die Nacht hinein regnet. Ungefähr 320 mal im Jahr gibt es sogar Gewitter.

Die SchülerInnen kommen aus allen Teilen des Landes und wohnen dort im Internat. Nur an den Wochenenden fahren sie nach Hause zu ihren Familien, damit sie sich vom Lernen gut erholen können. Und weil es in Indonesien immer so heiß ist, haben sie sogar einen schuleigenen Pool, in dem sie sich abkühlen können. Es herrschen dort immer ungefähr 30°C, einen Winter gibt es nicht.

Jeder stellt sich mit eigenem Namen vor und erzählt etwas über seine Interessen und Hobbys.

Sie haben Fotos von ihrer Schule vorbereitet, die sie uns zeigen.

Sophie hat in den Nachrichten gehört, dass es auf der indonesischen Insel Lombok gerade ein Erdbeben gab und ist sehr besorgt. Deswegen fragt sie gleich als Erste nach, ob es ihnen auch allen gut geht und niemandem etwas zugestoßen ist. Gott sei Dank berichten sie uns, dass sie davon auf Java nichts gespürt haben. Da sind wir jetzt aber froh, das zu hören!

Gerade ist Fussball-WM und die indonesischen SchülerInnen sind sehr daran interessiert. Deshalb möchten sie von uns wissen, wie wir das frühe Ausscheiden der deutschen Mannschaft finden. In unserem Gespräch erfahren wir dann noch, dass sie auch gern Popmusik hören und Harry Potter, Kir Royal und sogar Homer lesen. Homer war ein bekannter Dichter der Antike, d.h. seine Werke sind schon weit über 2000 Jahre alt. In der SMA Dwiwarna Boarding School wird auch Deutsch unterrichtet und so lesen und lernen die SchülerInnen dort die Gedichte und Geschichten in unserer Sprache. Wir sind beeindruckt.

Unsere Berliner Kinder würden gern erfahren, warum die Jungen alle einen Hut auf dem Kopf tragen. Ob der wohl zu ihrer Schuluniform gehört? Nein, erzählen sie uns, sie tragen die Kopfbedeckung zum Beten. Denn sie kommen gerade aus der Moschee.

Die Leute in Indonesien essen dreimal am Tag Reis. Ein ganz bekanntes indonesisches Gericht ist z.B. das Nasi Goreng. Davon habt ihr bestimmt schon einmal gehört oder es sogar schon selbst probiert. Das Lieblingsgericht unserer Freunde ist jedoch eine typisch indonesische Nudelsuppe, die Indomie heisst. 

Zwischendurch singen und lachen wir so viel, dass die Zeit wie im Flug vergeht. Es hat uns wirklich sehr viel Spaß gemacht. Und wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen mit unseren Freunden aus dem größten Inselstaat der Welt!

Ein besonderes Dankeschön gilt ihrer Lehrerin Siti Samsiah, für die hervorragende Organisation und Leitung unserer Videokonferenz!

Programmvorschau

#

Aktuelle Sendung

Caramba, Caramba (Music Show)

21:00
22:00
#

Nachfolgende Sendungen

Caribbean-Cruise (Musikstunde)

22:00
23:00

International music (Musicshow)

23:00
00:00

Sendetermine 2018

Radio Alex
in Berlin auf 91,0 MHz
www.alex-berlin.de
(16:00 bis 17:00 Uhr)
05.10.2018
02.11.2018
30.11.2018
28.12.2018

Pi Radio
in Berlin auf 88,4 MHz
www.piradio.de
(12:00 bis 13:00 Uhr)
05.10.2018

Radio FRO 105,0MHz / Linz
(15:00 - 16:00 Uhr)
10.10.2018
14.11.2018
12.12.2018




Aktuelle Beiträge

open podcast playlist