+++ Das Kalte Herz - Teil 1 (Maerchenstunde) +++
Erweiterte Suche
#img

Von Gelfrisuren, Kinderrechten und Vokabeln auf Händen...

Hier kommt unsere neue Schülerzeitung aus Sid Zouine!

Wir sind die Schüler aus Sid Zouine, einem kleinen Ort in der Nähe von Marrakech in Marokko. Eine Woche lang haben wir an unserer Zeitung gearbeitet. Die gibt es nicht nur auf Deutsch (PDF) und Arabisch (PDF), sondern auch auf Englisch (pdf) und Französisch (pdf).

Wichtig waren uns die Themen Schule und Pubertät, Kinderrechte, die Gleichberechtigung von Jungen und Mädchen und die SDGs, also die Sustainable Development Goals. Was das ist, erklären wir gleich noch genauer.

In unserem ersten Artikel geht es um die Kinderrechte und im Besonderen um Kinder, die ohne ihre Eltern aufwachsen müssen.,

Dann haben wir uns mit dem Thema Pubertät beschäftigt.
Kennt ihr das? Ihr seid 13, 14, 15 Jahre alt, verbringt Stunden im Bad, eure Eltern verstehen euch nicht mehr und ihre eure Eltern nicht? Wir haben uns überlegt, was es heißt ein Teenager zu sein, welche Probleme Jugendliche in diesem Alter haben und wie man in dieser Zeit am Besten mit seiner Familie klar kommt. Die Bilder hier haben wir alle gestellt - natürlich hat keiner von uns Drogen genommen oder geraucht!

Wir haben auch einige Poeten unter uns! Sie haben Friedensgedichte geschrieben für ein Buch, das von "Peace Gong", unseren Partnern in Indien, herausgegeben wird. In den Gedichten geht es um die Konflikte dieser Welt - in Israel, Palästina, Irak und Syrien. Und darum, wie wir uns die Zukunft vorstellen.

Dann haben wir noch ein besonders heikles Thema für euch - Schummeln in der Schule! Wir wollen keine Tipps geben. Viel mehr geht es darum, warum Schüler bei Klassenarbeiten und Prüfungen so oft spicken.

Eine Fun-Seite haben wir natürlich auch - mit Witzen, Rätseln und ...einer Matheaufgabe! 

Jetzt kommt noch ein besonders wichtiges Thema, die SDGs - auf Deutsch und in voller Länge: die Nachhaltigen Entwicklungsziele. Hört sich kompliziert an, ist es aber eigentlich gar nicht. Die Vereinten Nationen, also der Zusammenschluss aller Länder der Erde, haben sich auf 17 Ziele geeinigt. Diese sollen bis zum Jahr 2030 erreicht werden und die Welt ein wenig besser machen. Da geht es z.B. um einen besseren Umweltschutz, eine bessere Bildung für alle und darum, dass niemand mehr hungern soll. Auch die Gleichberechtigung von Männern und Frauen gehört dazu. Damit haben wir uns beschäftigt. Denn auch wenn unsere Verfassung das vorschreibt, sieht es im Alltag oft anders aus.

Und bei all den Konflikten in der Welt, wollten wir einmal darauf hinweisen, dass es doch eigentlich kein Problem sein sollte, friedlich miteinander zu leben - wenn alle sich an ein paar Regeln halten.

Außerdem haben wir noch mehr Friedensgedichte für euch!

Und das sind wir!

Hier könnt ihr noch einige Bilder sehen, die wir in der Woche gemalt haben ...da geht es um Kinderrechte, Frieden und Umweltschutz.

Und so haben wir gearbeitet - in gemischten Teams!

Wir haben alles selber gemacht - Fotos, Bilder, Layout! 

 

Vielen Dank für euer Interesse! Wir freuen und schon auf die nächste Ausgabe von unserem Schülermagazin "Youth Development of Sid Zouine"!

Hier sind unsere
Schülerzeitungen auf Arabisch:

die deutschen Versionen
findet ihr in den Artikeln.

Ausgabe Dezember 2017


Ausgabe November 2017


Ausgabe Oktober 2017
 
Ausgabe September 2017
 
Ausgabe Juli 2017
 
Ausgabe Mai 2017
 
Ausgabe April 2017

 

Aktuelle Beiträge

open podcast playlist