+++ Das Kalte Herz - Teil 1 (Maerchenstunde) +++
Erweiterte Suche
#img

Wir entdecken die Welt21.11.2011


Sonstiges Sonstiges Südafrika, Republik

Gesundheit im Süden Afrikas

Wie leben die Kinder im südlichen Afrika?

Wir sind das Radijojo-Team vom Fipp-Treff der Gottfried Röhl Grundschule in Berlin Wedding und wir haben uns mit einem sehr ernsten Thema beschäftigt - mit dem Thema Gesundheit.
Wie ist das hier, wenn wir krank sind und wie ist das in den Ländern im Süden Afrikas?

Wir sprechen über HIV und AIDS, über scheinbar harmlose Kinderkrankheiten und darüber, wie wichtig sauberes Wasser ist.

Wir haben Franziska, eine Expertin aus dem Entwicklungsministerium eingeladen - sie war schon oft in Afrika und hat uns eine Menge über die Situation der Kinder dort erzählt.

Wir stellen euch das von UNICEF ausgezeichnete Maputaland Commmunity Radio in Südafrika vor. Zwei Kinderreporter von Maputaland haben uns über ihre Arbeit dort erzählt - denn dort machen auch die Kinder das Programm. In ihren Radiosendungen geht es um Schule und Alltag aber auch um AIDS, um Alkohol und Gewalt und darum, wie man die eigene Situation verbessern kann. Außerdem hatten die beiden auch eine Menge Fragen an uns, die wir ihnen natürlich gerne beantwortet haben.

Wir hören Berichte von Lindavoce und Princegate aus Südafrika. Die beiden sprechen darüber, wie es ist, wenn ein Familienmitglied AIDS hat, wenn man als Kind für seine kranken Eltern sorgen muss und deswegen nicht zur Schule gehen kann und wie schwer es ist, wenn die Mutter oder der Vater an der Krankheit stirbt.

Wir haben erfahren, wie wichtig es ist, über Krankheiten, besonders über HIV/AIDS, gut Bescheid zu wissen.
Die Kinder in Namibia müssen in der Grundschule sogar einen Test darüber schreiben. Den haben wir auch gemacht und nachdem wir soviel über das Thema gelernt haben, natürlich auch bestanden!

Aber das ist noch nicht alles: Wir haben viele, viele Interviews geführt:

Mit Gerrit Beger aus New York, der für UNICEF tolle Projekte für Kinder in Not organisiert.

Mit Rayana Rassool aus Südafrika: Ihre Organisation "Soul City" informiert Kinder und Jugendliche in sieben afrikanischen Ländern über ihre Rechte und hilft ihnen sich vor AIDS zu schützen und ein besseres Leben zu führen.

Und mit der Kinderkommission des Deutschen Bundestages von der wir wissen wollten, wie die Kinderrechte in Deutschland umgesetzt werden und wie man den Kindern in ärmeren Ländern besser helfen kann.

Also, hier kommt unsere Radioshow, vollgepackt mit spannendem Programm und mit ganz viel Musik - aus Afrika und von uns!

Klickt einfach oben auf den Player!

Viel Spaß!
 

[Quellennachweis: Photo Unicef]

Programmvorschau

#

Aktuelle Sendung

Das Kalte Herz - Teil 1 (Maerchenstunde)

06:00
07:00
#

Nachfolgende Sendungen

Das kalte Herz - Teil 2 (Maerchenstunde)

07:00
08:00

Lebensraum Meer (Grasloewen Radio)

08:00
09:00

Kurz und Knapp

#

Kurzmeldungen

  18.06.2019
+ Kommt zum Radijojo Sommer-Ferienprogramm 2019
  11.06.2019
+ Einschalten! Radijojo auf Piradio!
  10.06.2019
+ Hier kommen die Brückenbauer!

Aktuelle Beiträge

open podcast playlist